Leistungen

Chiropraktik


Ablauf


  • gründliche Anamnese
  • Ganganalyse
  • Untersuchung des gesamten Bewegungsapparates
  • chiropraktische Untersuchung und Behandlung
  • Akupunktur und Laserbehandlung nach Bedarf
  • Prüfung von Sattel/Geschirr
  • Erstellen eines individuellen Behandlungs- und Trainingsplans
  • bei Bedarf Anlage eines Kinesiotapes





  • behandelbare Tierarten: Pferd, Hund, Katze, Rind... und alles was auf vier Beinen läuft ;-)



Die chiropraktische Behandlung


Wenn sie sachgemäß erfolgt, kann die chiropraktische Behandlung eine effektive Vorsorge zur Gesunderhaltung Ihres Pferdes oder Hundes sein. Sie kann sowohl bei akuten als auch bei chronischen Problemen eingesetzt werden. Bei chronischen Gliedmaßenerkrankungen wie z.B. Spat, Hufrolenentzündung oder Sehnenprobleme beim Pferd sowie Hüfgelenksdysplasie, Ellenbogengelenksdysplasie oder Arthrose beim Hund kann eine begleitende Behandlung die Heilung unterstützen und sekundär auftretende Rückenprobleme verhindern. Die Steigerung der Lebensqualität bzw. Gesunderhaltung steht bei der Behandlung insbesondere von alten Pferden und Hunden im Vordergrund. Aber auch bei jüngeren Tieren ist eine chiropraktische Behandlung als prophylaktische Maßnahme zu empfehlen.

Akupunktur


Akupunktur = traditionelle Chinesische Medizin


Auf definierten Leitbahnen, den sogenannten Meridianen fließt die Lebensenergie (Qi). Bei Krankheit oder anderen Dysbalancen ist der Energiefluss gestört. Durch die gezielte Stimulation von Akupunkturpunkten mittels Akupunkturnadeln oder Punktlaser hilft den Fluss des Qi wieder in Einklang zu bringen und Störungen zu beheben.

Die klassische Akupunktur basiert auf der Leere von Yin und Yan und umfasst ca. 400 Akupunkturpunkte. Im Rahmen meiner chiropraktischen Behandlung liegt der Fokus auf der Behebung von Störungen des Bewegungsapparates, wobei ich die Akupunktur in der Regel zur Untrstützung nutze um den Rücken "frei" zu machen und die Behandlung einzuleiten.

Low Level Laser Therapie

Laserfrequenztherapie


Ein detaillierter Absatz folgt in Kürze.

Infos für Interessierte unter: 

Kinesiologisches Taping


Taping für Pferde


  • Anwendbar zur Unterstützung der chiropraktischen Behandlung
  • unter anderem bei:

- Muskel- und Sehnenbeschwerden

- Spat

- Gallen

- Kissing Spines

- Störungen des Lymphabflusses

- Blutergüssen

sowie zur unterstützenden Behandlung von Narben


Taping für Hunde


  • Anwendbar zur Unterstützung der chiropraktischen Behandlung
  • unter anderem bei:

- Muskel- und Sehnenbeschwerden

- Gelenkerkrankungen

- Spondylose

- Störungen des Lymphabflusses

- Blutergüssen

sowie zur unterstützenden Behandlung von Narben


BEMER Therapie für Pferde


Physikalische Gefäßtherapie bei Rückenschmerzen und Verspannungen


Die Bemer Therapie ist eine Art Magnetfeldtherapie, die die Durchblutung anregt indem sie die Mikrozirkulation der kleinsten Gefäße verbessert und so die Leistungsfähigkeit der Körperzellen erhöht. Dies trägt zur Linderung von Schmerzen bei und regt die Körpereigenen Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse an. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass BEMER Geräte die Pumpleistung der Arteriolen und Venolen verbessern und so zu einer bedarfsgerechten Blutverteilung beitragen.


Mehr Infos unter: 

NOVAFON


NOVAFON Schallwellentherapie


Die NOVAFON Schallwellentherapie wird bereits seit über einem Jahrzehnt bei Pferden, Hunden, Katzen und anderen Tieren eingesetzt. Durch die gezielten lokalen Vibrationen des NOVAFON werden Muskeln, Gewebe und Nerven tiefgreifend stimuliert. Dies trägt dazu bei, Schmerzen zu reduzieren sowie muskuläre Verspannungen zu lösen, zum Beispiel bei orthopädischen oder neurologischen Erkrankungen. Tiere empfinden diese sanfte Therapieform als sehr angenehm und zeigen zudem eine psychische Entspannung. Auch im Hunde- oder Pferdesport kann das NOVAFON zur besseren Regeneration beitragen. Das NOVAFON ist sowohl für Tiertherapeuten als auch für Tierbesitzer entwickelt worden. Es bietet ein breites Behandlungsspektrum und hilft, die Lebensqualität von Tieren deutlich zu verbessern.


Mehr Infos unter: 

Vetmedicum Trainingsschabracke

Vetmedicum Frequenzfeldtherapie


In dieser speziell für Pferd und Reiter entwickelten Trainings-Schabracke wurden hochwirksame Frequenzfeld-Pads eingearbeitet. Diese einzigartigen Frequenzfeld-Pads sind von Fachleuten und Tierärzten auf die Bedürfnisse von Pferd und Reiter abgestimmt. Mittels der Frequenzfeld-Pads und dem mitgelieferten MP3 Player werden Frequenzen auf dasPferd übertragen indem Töne in Schwingungen umgewandelt werden. Es stehen zwölf Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung: Stressless, Rückenfit, Regeneration, Kraftprotz, Sattelfit, Aktive Hinterhand, Balance, Hamonie, Schulterfreiheit, Bauchwohl, Losgelassenheit, Rosse-Harmonie. Die Frequenztfeldtherapie fördert den Zellstoffwechsel, die Zellaktivität, die Selbstheilung und die Regeneration. Sie fördert die Losgelassenheit und das Wohlbefinden und unterstützt die Aktivierung der Hinterhand sowie den Raumgriff.

Die Vetmedicum®-Trainings-Schabracke nutzt subliminalen Schall als Trägermedium. Das Schallspektrum umfasst dabei auch natürliche Bereiche des Infraschalls (0,2 Hz bis 16 Hz) und des Ultraschalls (16 kHz bis 20 kHz).

Die Frequenzinformation überträgt sich vor allem über das in den Körperflüssigkeiten enthaltene Wasser, das aus der Intrazellularflüssigkeit und der Extrazellularflüssigkeit besteht.  Die Informierung geschieht hier ohne mechanische Beeinflussung der elektrischen Spannungsverhältnisse im atomaren oder zellulären Bereich. Eine nicht-mechanistische Informationsübertragung ist mit Hilfe von Schall möglich. Der informierende Rhytmus wird hier direkt und ohne die Aufprägung mit Hilfe induzierter elektrischer Spannungszustände übertragen. Anstelle dessen trägt das Körperwasser die Information weiter.


Die Frequnzefeld-Pads können zum Waschen der Schabracke problemlos entfernt werden.

 



Mehr Infos unter: 

Gladiator Plus

Milieufütterung mit Gladiator Plus


Körpermilieu

 



Mehr Infos unter: